Sonnenuntergang in den Dünen von Merzouga

Sonnenuntergang in den Dünen von Merzouga

Blog Sonnenuntergang in den Dünen von Merzouga
Merzouga

Ein Ausflug in die Wüste Marokkos ist ohne eine Kamelwanderung in den Dünen nicht komplett. Für diejenigen, die von den Karawanen fasziniert sind, die die afrikanischen Wüsten zwischen mythischen Städten mit begehrten Produkten wie Salz durchqueren, ist dies eine Gelegenheit, sich für einige Momente als Nomade zu fühlen.

Die Sonnenuntergangstour beginnt gegen 17 Uhr. Es dauert ungefähr eine halbe Stunde, um die Erg Chebbi-Sanddünen auf einem Kamel zu erreichen. Dann verlassen wir die Kamele und erreichen in ca. 80 Metern die höchste Düne von Erg Chebbi Merzouga. Für diejenigen, die einen Panoramablick sehen wollen, müssen sie auf den Gipfel klettern. Die Wanderung zum Gipfel dauert noch 10 Minuten. Wenn Sie es vorziehen, nicht in den höchsten Dünen zu wandern, ist das Gebiet um den Kamelparkplatz ideal, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Nach dem Sonnenuntergang kehren Sie in das Dorf zurück und halten in den Gärten an.